Baden-Wuerttemberg

Gemeinde Weissach

In durch einen silbernen (weißen) Schräglinksfaden geteiltem Schild vorne in Rot ein silbernes (weißes) Kreuz mit Tatzenenden, hinten in Blau ein goldener (gelber) Entenfuß.

Nach der Eingemeindung von Flacht im Jahre 1971 wurde das alte Weissacher Wappen zunächst lange Zeit weiterbenutzt. Erst am 22. Juni 2006 wurde der Gemeinde ein neues Wappen verliehen, in dem beide Ortsteile vertreten sind.


Zur Gemeinde Weissach gehören folgende Ortsteile.
Flacht, Ortsteil
Weissach, Ortsteil

Eine Übersicht dieser Ortsteile finden Sie auf dieser Wappenübersicht.