Rheinland-Pfalz

Verbandsgemeinde Hachenburg

Innerhalb eines schwarzen Bordes mit 33 silbernenen Rauten und einer Kugel in der Schildspitze in Rot ein wachsendes, dreifach gezinntes, spitzbogiges, goldenes Stadttor mit geöffnetem, dreizackigen, goldenen Fallgatter, flankiert von zwei, im Obergeschoss mit zwei schwarzen Fenstern bestückten goldenen Rundtürmen, alles aus schwarzgefugten Quadern, bedacht mit grüngeschieferten, von goldenen Kreuzblumen (Lilien) bekrönten Hauben, mittig überhöht von einem Schildchen, darin innerhalb eines goldenen Bordes in Rot ein doppeltgeschweifter, hersehender, steigender goldener Löwe.


Zur Verbandsgemeinde Hachenburg gehören folgende Mitgliedskommunen.
Alpenrod, Ortsgemeinde
Astert, Ortsgemeinde
Atzelgift, Ortsgemeinde
Borod, Ortsgemeinde
Dreifelden, Ortsgemeinde
Gehlert, Ortsgemeinde
Giesenhausen, Ortsgemeinde
Hachenburg, Stadt
Hattert, Ortsgemeinde
Heimborn, Ortsgemeinde
Heuzert, Ortsgemeinde
Höchstenbach, Ortsgemeinde
Kroppach, Ortsgemeinde
Kundert, Ortsgemeinde
Limbach, Ortsgemeinde
Linden, Ortsgemeinde
Lochum, Ortsgemeinde
Luckenbach, Ortsgemeinde
Marzhausen, Ortsgemeinde
Merkelbach, Ortsgemeinde
Mörsbach, Ortsgemeinde
Mudenbach, Ortsgemeinde
Mündersbach, Ortsgemeinde
Müschenbach, Ortsgemeinde
Nister, Ortsgemeinde
Roßbach, Ortsgemeinde
Stein-Wingert, Ortsgemeinde
Steinebach an der Wied, Ortsgemeinde
Streithausen, Ortsgemeinde
Wahlrod, Ortsgemeinde
Welkenbach, Ortsgemeinde
Wied, Ortsgemeinde
Winkelbach, Ortsgemeinde

Eine Übersicht aller Mitgliedskommunen finden Sie auf dieser Wappenübersicht.