Thueringen

Gemeinde Niederorschel

Das Gemeindewappen zeigt ein in Gold linksgewendeter roter Greif, die rechte Vorderklaue auf einen von Silber und Schwarz gespaltenen Schild stützend, darin ein rechtsgewendeter Adler in verwechselten Tinkturen.

Mit den in das Wappen aufgenommenen Figuren wird auf ältere Darstellungen eines Gemeindewappens sowie von Gemeindesiegeln zurückgegriffen. Ein konkreter historischer Bezug des Wappens zur Gemeinde kann zwar nicht hergestellt werden; aufgrund der historischen Tradition sollte das Wappen dennoch beibehalten werden.


Zur Gemeinde Niederorschel gehören folgende Ortsteile.
Deuna, Ortsteil
Gerterode, Ortsteil
Hausen, Ortsteil
Kleinbartloff, Ortsteil
Vollenborn, Ortsteil

Eine Übersicht aller Ortsteile finden Sie auf dieser Wappenübersicht.